Vita

Man muss manchmal auch besondere Wege gehen..., Foto: Litomysl, Tschechische Republik  2013
Man muss manchmal auch besondere Wege gehen..., Foto: Litomysl, Tschechische Republik 2013

Berufliche Entwicklung

1956 - 1966 Besuch der 39. polytechnischen Oberschule in Leipzig

1966 - 1969 Berufsausbildung Maschinenbauer mit Abitur in der Berufsschule des VEB Schwermaschinenbau S.M.Kirow in Leipzig

1969 - 1976 Betriebszugehörigkeit zur DEWAG Leipzig, Allgemeine Verwaltung, Werbeberater im Außendienst

1971 - 1972 Facharbeiterbrief für Wirtschaftskaufmann/Werbung 

1972 - heute Diskjockey (aktiv bis 1981)

1973 - 1978 Fernstudium Werbeökonomie an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin

1976 - heute freiberufliche Autoren- und Vortragstätigkeit

1979 - heute Musikredakteur und Programmgestalter

1980 - heute Inhaber Fotothek Mai Leipzig - Galerist und Herausgeber, Initiator und Partner für TV- und Verlagsprojekte

1982 - heute Unterhaltungskünstler: Moderator und Spielmeister für Kinder-, Familien- und Seniorenveranstaltungen (aktiv bis 1992)

1990 - heute Postkarten-Editionen (bis 1992 Vertrieb von Postkarten mehrerer Verlage)

1991 - 2000 Inhaber Café & Galerie Mai Störmthal

1998 - 2014 Inhaber Rundum Leipzig - Mai-RegioTour: Reiseveranstalter, Gästeführer, Touristiker, Schiffseigner, Netzwerker, Projektleiter

1998 - 1999 Abschluss Projekt Kulturmanagement - berufsbegleitend

1999 - 2008 Besucherzentrum Leipziger Neuseenland mit Galerie und Ausstellung - Rittergut Dreiskau-Muckern 

2014 - und künftig weiterhin kreativ, auf Reisen, Fotografie und Fotodesign, Autor, Ideengeber, Kultur- und Tourismusprojekte