Befahrung

Wir fahren mit Ihnen in den Tagebau ein und besuchen einen inneren Aussichtspunkt, Foto: 2012
Wir fahren mit Ihnen in den Tagebau ein und besuchen einen inneren Aussichtspunkt, Foto: 2012

Das besondere Erlebnis im Leipziger Neuseenland

Im mitteldeutschen Raum gibt es noch zwei aktive Tagebaue, in denen Braunkohle gefördert wird. Um unserem Motto "Vom Bergbau zur Seenplatte" zu folgen, zeigen wir die Baufelder mit ihrer modernen technischen Ausstattung. Ohne den Bergbau würde es heute kein Leipziger Neuseenland geben. Für viele Gäste eine spannende Erfahrung, vor Ort fachkundig geführt und sachlich informiert zu werden.

Die komplette Tour durchs Leipziger Neuseenland beinhaltet weitere Ziele und kann als Phönix-Tour gebucht werden.

 

Der Zustieg Ihres Guides kann je nach Eintreffen des Busses ins Leipziger Neuseenland vereinbart werden. Die Ankunftszeit und Dauer bestimmen Sie und ich empfehle Ihnen, zirka 60 Minuten bis maximal 90 Minuten ab Einfahrt einzuplanen.

Den Vertrag für die Gästeführung durch den Tagebau erhalten Sie über RUNDUM LEIPZIG - Mai-RegioTour.